Einzelhandel

Diese Geschäfte sagen dem Plastikmüll den Kampf an

Silas Schwab

Von Silas Schwab

Sa, 15. Juni 2019 um 16:47 Uhr

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Plastikmüll ist gefährlich für die Meere, das Klima und die Gesundheit. Ideen zur Plastikvermeidung kommen auch aus dem Einzelhandel, von Supermärkten und von den Landfrauen. Vier Beispiele aus der Region Hochschwarzwald.

Mehr als zehn Millionen Tonnen Plastikmüll gelangen jährlich in die Ozeane. Abfälle kosten zahllose Meerestiere das Leben und belasten auch heimische Ökosysteme. Die Problematik findet immer mehr Aufmerksamkeit, weshalb auch Hochschwarzwälder versuchen, Lösungen und Alternativen zu finden.

Feinkost Villinger
Katharina Villinger, Betreiberin von Feinkost und Bistro Villinger, ist die Vermeidung von Plastik eine Herzensangelegenheit, die allerdings mit einigen Stolpersteinen aufwartet. "Es gibt immer noch viele Bereiche, in denen man auf Plastik einfach nicht verzichten kann", klagt sie. So bleibt für sie beispielsweise keine andere Wahl, als den Käse in der Theke mit Frischhaltefolie abzudecken oder einen Salatkopf in Tüten einzuwickeln. Einfachere Maßnahmen setzt sie dafür schon länger um. So bekommt ihre Kundschaft nur auf Nachfrage eine Tüte zum Einkauf, und diese ist meist aus Papier. Auch beim Obst und Gemüse liegen Papiertüten.

Seit etwa einem Jahr kommen viele Kunden mit eigenen Stoffnetzen, um das Gemüse zu transportieren. "Das Bewusstsein hat sich deutlich verändert", bemerkt Villinger. Als Beispiel führt sie an: "Fast die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ