Heil will Kurzarbeit und Qualifizierung erleichtern

afp

Von afp

Mi, 14. August 2019

Wirtschaft

BERLIN (AFP). Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will im Herbst ein "Arbeit-von-morgen-Gesetz" vorlegen, das Arbeitnehmer in einer Konjunkturkrise vor dem Jobverlust schützen und den Wandel durch Digitalisierung oder Klimaschutzmaßnahmen flankieren soll. Die Regeln zur Zahlung von Kurzarbeitergeld sollen erweitert werden; Kurzarbeit soll, wenn möglich, mit Qualifizierung verbunden werden.