Kartellwächter im Streit

Michael Neubauer

Von Michael Neubauer

Do, 05. Juli 2001

Wirtschaft

EU verbietet USA größte Fusion der Industriegeschichte / Es geht nicht nur um Wettbewerb.

STRASSBURG. Zum ersten Mal haben europäische Wettbewerbshüter eine Fusion zweier amerikanischer Kon~ zerne verboten: Der Zusammenschluss von General Electric (GE) und Honeywell ist geplatzt, obwohl sie bereits von US-Behörden genehmigt worden war. Die gegensätzlichen Entscheidungen der beiden Institutionen könnten ihre zukünftige Zusammenarbeit auf eine harte Probe stellen.

EU-Kommissar Mario Monti versuchte, gelassen zu wirken, als er in Straßburg die Entscheidung der Presse erläuterte: "Es ist egal, wo sich die Unternehmen befinden. Eine Fusion hätte dem Wettbewerb in der Luftfahrtindustrie geschadet." In den vergangenen Wochen hatte der Kommissar einen massiven Druck durch die amerikanische Regierung und durch Lobbyisten erlebt. Selbst der amerikanische Präsident George W. Bush sagte auf seiner Europa-Reise, er sei "beunruhigt" über die Pläne der Brüsseler Wettbewerbsbehörde. Die Brüsseler Kommissare wurden gewarnt, dass das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ