MENSCHEN

Michael Baas

Von Michael Baas

Di, 03. Dezember 2019

Wirtschaft

DSM

Neue Doppelspitze

Der holländische DSM-Konzern, der im Raum Basel rund 3000 Menschen beschäftigt und dort auch das Hauptquartier der Sparte Nutrition (Ernährung) hat, erhält neue Chefs. Feike Sijbesma übergibt den Vorstandsvorsitz (CEO) im Februar 2020 an ein Tandem aus Finanzchefin Geraldine Matchett und Dimitri de Vreeze. Mit Sijbesma geht der Architekt des heutigen Konzerns: Der 60-Jährige hat das auf Masse ausgerichtete frühere Chemiegeschäft in 13 Jahren umgebaut in Richtung Ernährung, Gesundheit und Nachhaltigkeit und war 2003/04 ein Drahtzieher des Kaufs der Roche-Vitamin-Sparte, um die DSM das Nutrition-Geschäft aufgebaut hat.