Weinernte in Frankreich wird gering

dpa

Von dpa

Mo, 22. Juli 2019

Wirtschaft

TRAURIG ist der Anblick dieses Weinstocks. Hitze hat die Blüten verbrannt, die Trockenheit die Blätter braun werden lassen. Im Vergleich zum Vorjahr befürchtet das Landwirtschaftsministerium in Paris einen Rückgang der Produktion von bis zu 13 Prozent. Das wäre die kleinste Ernte der vergangenen fünf Jahre. Von der Hitzewelle im Juni waren vor allem Winzer im Süden des Landes betroffen, während Regionen im Westen, darunter Bordeaux, auch mit Hagel zu kämpfen hatten.