"Die arbeiten mit Tricks"

Das Gespräch führte

Von Das Gespräch führte

So, 20. Januar 2019

Wirtschaft (regional)

Der Sonntag WVIB-Chef Christoph Münzer setzt im Wettbewerb mit China auf die Marktwirtschaft.

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) sieht Europa in einem Systemwettbewerb mit China und fordert einen härteren Kurs. Christoph Münzer vom Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden (WVIB) teilt die Beobachtung, er sieht hinter Übernahmen und Wirtschaftsspionage aber keine Gesamtstrategie.

Der Sonntag: Herr Münzer, der BDI warnt deutsche Unternehmen vor zu großer Abhängigkeit vom chinesischen Markt. Teilen Sie die Bedenken?

Ich habe mir das Grundsatzpapier des BDI durchgelesen und war nach der Lektüre doch etwas beruhigt. Nach den Pressemeldungen habe ich zunächst gedacht, dass der BDI seinen Kurs wechselt. Also: Der BDI rät nicht dazu, dass wir die gleichen Waffen benutzen sollen, die China in die Hand genommen hat. Staatlich gelenkte Industriepolitik kann nicht die Antwort auf das derzeitige chinesische Vorgehen sein. Der BDI sagt: Augen auf im Straßenverkehr, aber das Autofahren sollte nicht eingestellt werden.

Der Sonntag: Bedenken wegen zu großer Abhängigkeit haben Sie nicht?

Es ist einfach so: China ist mit seinen 1,3 Milliarden Einwohnern ein Monstermarkt. Von den rund 1 000 WVIB-Mitgliedsunternehmen sind 80 mit einer eigenen Produktion in China. Mit den Unternehmen mit Tochterfirmen in China kommen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ