Infoveranstaltung

"Nai hämmer gsait" gilt bei der Bürgerinitiative zum Schutz des Hochschwarzwaldes für die Windkraft

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Mo, 21. September 2015

Titisee-Neustadt

Der Beamer wirft das Schreckensszenario an die Wand des Thomasheims: riesige Windräder auf der Fehrn, dem Glasberg und dem Wintersberg, die dem Idyll der Postkartenlandschaft der Region ein Ende setzen. Die Bürgerinitiative zum Schutz des Hochschwarzwaldes hat zu einem Informationsabend ins Thomasheim geladen, um ihre Mitbürger zu überzeugen, dass Windkraft keine Option für die Region sein sollte.

Die Sorge vor der Windkraft scheint da zu sein im Hochschwarzwald. Mehr als 100 Bürger sitzen am Freitagabend im Saal des Thomasheims. Und die Menschen sind nicht gekommen, um den Referenten zu widersprechen. Immer nicken die Zuhörer zustimmend oder schnaufen empört, bei den Präsentationen. Hauptredner an dem Abend ist Detlef Ahlborn, der stellvertretende Vorsitzende der Bundesinitiative Vernunftkraft, die sich gegen den subventionierten Ausbau der Windkraft stellt und für die Abschaffung des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung