Ein Wunderbuch und clowneske Überraschungen

Dorothee Philipp

Von Dorothee Philipp

Mi, 18. September 2019

Neuenburg

BZ-Plus In der Stadtbibliothek Neuenburg und der Mediathek Müllheim wurde der Abschluss der Sommeraktion "Heiß auf Lesen" gefeiert.

NEUENBURG AM RHEIN/MÜLLHEIM. Und wieder hat in Neuenburg die Sommeraktion "Heiß auf Lesen" der Stadtbibliothek einen Rekord gebrochen: 135 Kinder haben mitgemacht, in den Sommerferien wurden insgesamt 700 Bücher gelesen. Am Freitag wurde die landesweite Aktion abgeschlossen. Auch die Mediathek Müllheim hatte an diesem Tag ein Abschlussfest mit einer "clownesken Überraschung" vorbereitet.

Die Bibliotheken hatten dafür eigens jeweils rund 250 neue Bücher angeschafft, die für den Zeitraum der Aktion ausschließlich den teilnehmenden Kindern zur Verfügung standen. "Heiß auf Lesen" war im Juli in Neuenburg mit einem besonderen Gast eröffnet worden: Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer war als Schirmherrin persönlich vorbeigekommen.

Bibliotheksleiterin Angelika Schweizer ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ