Mobil ohne eigenes Auto

unsere Mitarbeiterin Beatrice Ehrlich

Von unsere Mitarbeiterin Beatrice Ehrlich

Sa, 23. März 2013

Neuenburg

Car-Sharing soll in Neuenburg an den Start gehen – Interessenten können sich im Rathaus melden.

NEUENBURG AM RHEIN. Ein großer Ansturm von Menschen war es nicht, der am Dienstagabend den Weg ins Rathaus Neuenburg gefunden hatte: Ganze zehn Interessenten waren der Einladung der Stadt gefolgt, um sich bei Matthias-Martin Lübke, einem Pionier der Branche und Mitgründer des Freiburger Unternehmens Stadtmobil Südbaden über Car-Sharing zu informieren.

Ein Auto buchen, zum Stellplatz gehen und es mit der Mitgliedskarte öffnen, einsteigen und losfahren: Das Car-Sharing-Prinzip steht für individuelle Autobenutzung auch für jene, die sich aus verschiedensten Gründen keinen eigenen Wagen leisten wollen oder können. Die Stadt habe großes Interesse daran, Car-Sharing möglichst bald einzuführen, betonte Bürgermeister Joachim Schuster zur Begrüßung.

Matthias-Martin Lübke stellte zunächst in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ