Rock

Noch mal richtig in die Kurve legen – Pearl Jams neues Album

Steffen Rüth

Von Steffen Rüth

Mo, 30. März 2020 um 20:03 Uhr

Rock & Pop

BZ-Plus Pearl Jam, eine der letzten großen Rockbands der Gegenwart, zeigt sich auf dem neuen Album "Gigaton" engagiert und motiviert.

Die Gigatonne ist die Einheit, in der man die Stärke von Explosionen oder auch das Ausmaß der Eisschmelze an den Polen misst. Die Maßeinheit hat dem neuen Album von Pearl Jam den Namen gegeben. Für das Albumcover wählte die Rockband das in Spitzbergen aufgenommene Bild "Ice Waterfall" des kanadischen Naturfotografen Paul Nicklen, das den Klimawandel eindringlich vor Augen führt.

Doch textlich bleibt die Apokalypse auf "Gigaton" aus. Sänger Eddie Vedder, früher vom Naturell her durchaus zu Wut und Kompromisslosigkeit tendierend, gibt sich in den zwölf neuen Liedern ganz überwiegend verbindend und versöhnlich. Die Band, die einst den ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ