Strompreise

Ökostrom-Umlage sinkt: Spielraum für Preissenkungen?

Hannes Koch

Von Hannes Koch

Do, 16. Oktober 2014 um 00:05 Uhr

Wirtschaft

2015 sinkt erstmals die Umlage, die die Stromkunden für Öko energie bezahlen müssen. Ob dieser Vorteil an die Verbraucher weitergegeben wird, entscheiden die Stromversorger.

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hält die Senkung für einen Erfolg seiner Energiepolitik, er wird allerdings von den Grünen wegen der Rabatte für die Industrie kritisiert.
MEHR WIND- UND SOLARANLAGEN
Mit der Ökoumlage finanzieren die Privatkunden und meisten Unternehmen die Förderung für Strom vor allem aus Sonnen- und Windkraftwerken. Weil die Zahl dieser Anlagen und die Menge an sauberer Energie in den vergangenen Jahren stark wuchsen, stiegen auch die entsprechenden Kosten für die Kunden. Dass die Umlage nun erstmals zurückgeht, liegt laut Bundesnetzagentur an der etwas gedrosselten Einspeisung durch Wind- und Solaranlagen. Außerdem hatte man einen großen Puffer für Notfälle eingebaut.
SPIELRAUM FÜR PREISSENKUNG
Verbraucherschützer fordern nun, dass die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung