Das Tierhotel ist ausgebucht

Nicolas Schmid

Von Nicolas Schmid

Mi, 17. August 2011

Offenburg

In der Ferienzeit ist die Tierherberge Offenburg besonders gefragt / Jeden Tag werden etwa ein bis zwei Fundtiere aufgenommen.

OFFENBURG. Die Tierherberge Offenburg ist sehr gefragt: Viele Urlauber nutzen in den Ferien die Gelegenheit, ihre Haustiere im sogenannten Tierhotel für die Dauer der Reise abzugeben. Schon seit Anfang Juli ist das Tierhotel ausgebucht, Plätze für Pensionstiere gibt es derzeit allenfalls für ein bis zwei Tage.

Wer für seinen Vierbeiner im Sommer vorübergehend ein Dach über dem Kopf will, muss es freilich rechtzeitig reservieren: Mindestens vier bis fünf Wochen Vorlaufzeit sind laut Stefanie Thomsen, Leiterin der Tierherberge, nötig. Die zwanzig Zwinger für Hunde, sowie Unterkünfte für Katzen und Kleintiere seien zu jeder Ferienzeit im Jahr voll besetzt. Für die Unterbringung eines Hundes sind pro Tag 13,50 Euro fällig, für die Katze 7,50 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ