Den Frauen eine Stimme geben

Victor Schreiner

Von Victor Schreiner

Di, 15. Januar 2019

Offenburg

BZ-Plus Querbeetsingen im vollbesetzten Schillersaal legt einen Schwerpunkt auf Gleichberechtigung und 100 Jahre Frauenwahlrecht.

OFFENBURG. Gemeinsam singen macht Spaß: Beim Querbeetsingen im vollbesetzten Schillersaal, zu dem Mechtild Fuchs und Stefan Böhm eingeladen hatten, wurde dies eindrücklich bestätigt. Inspiriert wurde die Liedauswahl des Abends durch die Einführung des Frauenwahlrechts vor 100 Jahren.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Offenburg Regina Geppert freute sich in ihren Begrüßungsworten, dass die demokratische Teilhabe der Frau musikalisch erlebbar wird und dieses Querbeetsingen ganz bewusst unter dem Zeichen Frauenwahlrecht steht.

"Spaß am Singen, verbunden mit der Unterstützung der Gleichberechtigung von Mann und Frau", mit dieser Intention startete der Mitinitiator Stefan Böhm in den Abend – und genau das wurde es. Mechtild Fuchs und Stefan Böhm moderierten und musizierten eine ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ