Der Freiheitstag als Marke für Offenburg

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Do, 15. April 2010

Offenburg

Kulturchef Simon Moser plant für den 12. September ein lebendiges Fest rund um den Salmen.

OFFENBURG. Kulturchef Simon Moser will den Freiheitstag beleben und daran arbeiten, dass er zu einer Marke für Offenburg wird: "Da liegt emotionale Kraft drin", sagte er gestern über Offenburgs einzigartige Rolle als Ort der Demokratiegeschichte. Im Salmen haben ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung