Die Innenstadt näher zusammenbringen

Julia Trauden

Von Julia Trauden

Mo, 02. Mai 2016

Offenburg

Bunte Unterhaltung beim Bürgerparkfest / Nachbarn sollen sich kennenlernen.

OFFENBURG (jtr). Die "gefühlte Trennung zwischen der Kinzigvorstadt und der Innenstadt beheben": Das, sagt Simone Golling-Imlau vom Verein Bürgergemeinschaft Stadtmitte, ist eines der Ziele des Bürgerparkfestes, das am Samstag vom Stadtteil- und Familienzentrum Innenstadt in Kooperation mit mehreren Vereinen veranstaltet wurde. Beim Trampolinspringen, Handwerken, Torwandschießen, Salsa-Tanzen und beim Schlemmen konnten die Anwohner sich kennenlernen und erfahren, was ihr Stadtteil in Sachen so alles zu bieten hat.

"Der Schwerpunkt liegt auf dem gemeinsamen Tun", beschreibt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ