Staatsanwaltschaft Offenburg erhebt Anklage

Einbrecher drohte mit dem Fleischermesser

bz, hsl

Von BZ-Redaktion & Helmut Seller

Mi, 17. August 2016 um 15:54 Uhr

Offenburg

Mit einem Fleischermesser hat ein Einbrecher in Offenburg erst Hausbewohner bedroht und aus der Wohnung vertrieben. Später brauchte es sechs Polizeibeamte, um den tobenden Mann festzunehmen. Jetzt wurde Anklage erhoben.

Kein Pardon bei Gewalt gegen Polizisten: Die Staatsanwaltschaft Offenburg macht weiterhin Ernst mit ihrer Ankündigung, schnell und zeitnah Anklage zu erheben, wenn Polizeibeamte Aggressionen ausgesetzt sind. Das gilt auch für einen Fall, bei dem am 29. Juni Polizisten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ