Flucht vor Polizei: Im Bärenkostüm gegen Wand gelaufen

Harald Rudolf

Von Harald Rudolf

Mi, 12. September 2018

Offenburg

18-jähriger verletzt bei Reblandtreffen Beamte / Sein Anwalt erhebt vor Gericht auch Vorwürfe gegen Polizei und Richterin.

OFFENBURG. Ein 18-Jähriger ist am Amtsgericht wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und vorsätzlicher Körperverletzung zu 80 Arbeitsstunden verurteilt worden. Der Auszubildende war laut Anklage beim Reblandtreffen im Januar in eine Schlägerei verwickelt und wehrte sich, als die Polizei ihn ansprach. Die Polizeibeamten erlitten bei der Auseinandersetzung Schürfwunden. Bei der Flucht vor dem polizeilichen Zugriff rannte der Angeklagte, der sich beim Reblandtreffen in Rammersweier in einem Bärenkostüm zeigte, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ