Hinein ins Berufsleben

Susanne Ramm-Weber

Von Susanne Ramm-Weber

Sa, 25. Juli 2009

Offenburg

Erfolgsprojekt "SchoolGoesBusiness" bringt Schülern neun Monate lang den Arbeitsalltag nahe

OFFENBURG. Die Idee, Schüler an das Arbeitsleben heranzuführen, ist nicht neu. Seit Jahren gibt es die Berufsorientierung am Gymnasium, kurz Bogy, und an der Realschule, kurz Bors, Schüler-Praktika in den Betrieben der Region für ein bis zwei Wochen. Dieser Zeitraum war einigen Unternehmern aus dem Gewerbegebiet Rammersweier, die sich in einem Nachbarschaftskreis locker zusammen geschlossen haben, deutlich zu kurz.

Vor zwei Jahren initiierten deshalb die Geschäftsführer Wolfgang Zimmermann (Grafikteam) und Werner Mäurer (Hiwin) in Kooperation mit der Arbeitsagentur und der Waldorfschule das Projekt "SchoolGoesBusiness". Das zunehmend erfolgreiche Projekt funktioniert so: Morgens besuchen die Schüler den normalen Unterricht, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ