"Lösungen finden, die Bürgern und Anwohnern gut tun"

Gertrude Siefke

Von Gertrude Siefke

Di, 22. Februar 2011

Offenburg

Linke-Bundestagsabgeordnete machen sich am Bahngraben ein Bild von der Offenburger Situation / BI bekundet Kampfgeist.

OFFENBURG (ges). Auf ihrer Wahlkampftour in Sachen Bahnausbau war für die Fraktion Die Linke am Samstag Endstation in Offenburg: Nach einem Treffen mit der BI Bahntrasse auf der Zauberflötenbrücke gab es politische und kulturelle Beiträge in der Telekomkantine. "Wir müssen Lösungen finden, die den Bürgern und den Anwohnern gut tun", betonte die stellvertretende Kandidatin des Offenburger Wahlkreises, Karin Inan.

Am Tag nach dem Auftritt von Bahnchef Grube und Ministerpräsident Stefan Mappus stand ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ