Mit Lappen an den Füßen zur Schule

Karin Reimold

Von Karin Reimold

Di, 10. Januar 2017

Offenburg

Vortrag von Autorin Julia Heinecke über Hütejungen im Schwarzwald lebt von Zeitzeugen im Saal.

OFFENBURG. Sie waren zwischen sechs und 14 Jahre alt, hüteten fern der Heimat das Vieh und halfen bei allem mit, was sonst noch auf dem Bauernhof anfiel, dem sie als Hütekinder zugeteilt waren. Heimweh, der Zwölf-Stunden-Arbeitstag und kümmerliche Verhältnisse – diese Erinnerungen lassen viele bis heute nicht los. Zeitzeugen und rund 100 Zuhörer folgten gespannt dem Vortrag von Kulturwissenschaftlerin Julia Heinecke, die zum Dreikönigscafé der Grünen eingeladen war.

"Frau Heinecke hat ein fast vergessenes Kapitel unserer Geschichte erforscht", sagte Stefan Böhm von den Grünen im Stadtteil- und Familienzentrum der Innenstadt. Warum dieses Thema so berühre? ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ