Keine Demo

Neonazis sagen Aufmarsch in Offenburg ab

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Do, 06. Oktober 2011 um 18:44 Uhr

Offenburg

Die rechtsextremen "Freien Kräfte Ortenau" haben überraschend ihre Anmeldung für den Aufmarsch am 22. Oktober zurückgezogen. Dennoch wird es an diesem Tag eine Großkundgebung geben: Die Gegendemonstranten halten an dem Termin fest.

Gründe für den Rückzug der Rechten wurden nicht bekannt: "Es war ein kurzes, offenes Gespräch", so Frank Appelmann, Teamleiter Gewerbe, Sicherheit und Ordnung im städtischen Bürgerbüro. In diesem Gespräch, bei dem auch Vertreter der Polizei dabei waren, habe der Antragsteller bekannt gegeben: "Ich möchte den Antrag nicht aufrecht erhalten."
Der Internet-Blog, unter dem die rechte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung