"Offenburgs Bewerbung bietet für den OFV nur Chancen"

Robert Ullmann

Von Robert Ullmann

Fr, 07. Dezember 2018

Offenburg

Die Zukunft des Karl-Heitz-Stadions hängt von der Entscheidung über Landesgartenschau ab / Vorstellung des Überlegungen im Integrationsbeirat.

OFFENBURG (rob). Insbesondere das Schicksal des Karl-Heitz-Stadions, in dem der Offenburger Fußballverein OFV beheimatet ist, sorgte bei der Vorstellung des vorläufigen Konzepts zu einer Ausrichtung der Landesgartenschau 2034 für kontroverse Diskussionen im Integrationsbeirat .

Finanz- und Sozialbürgermeister Hans-Peter Kopp stellte jedoch klar, dass Offenburgs Bewerbung für den OFV nur Chancen biete. "Man muss klar sehen, dass das Karl-Heitz-Stadion in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ