Offenburg hat jetzt vier Mobilitätsstationen

Start in eine neue Mobilitätskultur

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Sa, 31. Oktober 2015 um 10:00 Uhr

Offenburg

Nutzen statt besitzen: An jetzt vier Mobilitätsstationen im Stadtgebiet von Offenburg stehen Fahrzeuge bereit – vom Rad übers Pedelec bis zum Car-Sharing-Auto. Über die "Einfach-mobil"-Karte wird das Ausleihen kinderleicht.

Schnell aufs Miet-Rad schwingen für die Fahrt vom Bahnhof ins Büro, zum Großeinkauf über Car-Sharing Südbaden ein Auto leihen oder einfach mal ausprobieren, wie sich ein Elektrofahrzeug fährt: In Offenburg ist dies seit Freitag problemlos möglich. Drei weitere Mobilitätsstationen am Bahnhof, beim Kulturforum und beim Technischen Rathaus ergänzen jetzt die Station an der Messe, die bereits im Sommer in Betrieb genommen wurde. In Fahrt kommen Nutzer unkompliziert per "Einfach-mobil-Karte".

Für Oliver ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung