Ohne die Umstellungen wäre es teurer

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Sa, 09. Februar 2019

Lörrach

BZ-Plus Die Stadt spart durch Sanierungen Wärme ein und deshalb steigen die Energiekosten nicht so stark an.

LÖRRACH. Durch Sanierungen spart die Stadt in ihren Gebäude immer mehr Wärme ein, durch technische Umrüstungen auch Strom. Dennoch ist bei beiden in den vergangenen Jahren der Verbrauch nicht mehr zurückgegangen. Das liegt daran, dass Anzahl und Fläche der Gebäude zugenommen haben und dass immer mehr stromintensive Technik zum Einsatz kommt. Größter Energieverbraucher ist das Rathaus.

Lörrach hat sich vorgenommen, bis 2050 klimaneutrale Kommune zu werden. Die Stadtverwaltung ist zwar nur für zwei Prozent der Emissionen in der Stadt verantwortlich, der für Energiefragen zuständige Jörg Bienhüls betonte aber die Vorbildfunktion. Den Schwerpunkt legt man auf die Reduzierung des Wärmeverbrauchs, weil dieser 72 Prozent des Energieverbrauchs ausmacht. Während der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung