Ohnsorg-Theater durch Corona in Nöten

dpa

Von dpa

Mo, 30. März 2020

Theater

Das seit über 100 Jahren bespielte Hamburger Ohnsorg-Theater ist durch die coronabedingte Unterbrechung der Aufführungen in Nöte geraten. "Die nächste Spielzeit war schon durchgeplant, auch in dieser Saison hätten wir noch drei große Inszenierungen gehabt. Jetzt sind wir in akuten finanziellen Schwierigkeiten", sagte Intendant Michael Lang. "Ich mache mir Sorgen um den Fortbestand."