A 5 bei Achern

Auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 22. März 2019 um 13:52 Uhr

Ortenaukreis

Gegen 12.50 Uhr hat sich an diesem Freitag auf der Autobahn zwischen Appenweier und Achern, auf Höhe des dortigen Kieswerkes, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Mehrere Fahrzeuge sind beteiligt, es gab mehrere Verletzte. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Polizei, DRK, Feuerwehr, Technisches Hilfswerk sowie ein Rettungshubschrauber sind im Einsatz. Momentan ist die Fahrbahn in Richtung Norden komplett gesperrt. Vor der Unfallstelle staut sich der Verkehr auf mehreren Kilometern.