Retro-Kennzeichen im Trend

Im Ortenaukreis gibt es "LR" schon 33.545-mal

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Fr, 03. Mai 2019 um 13:12 Uhr

Ortenaukreis

Im Ortenaukreis sind knapp 400 000 Fahrzeuge gemeldet. Die Alt- und Wunschkennzeichen wie "LR" für Lahr werden immer populärer.

Der Fahrzeugbestand im Ortenaukreis wächst und wächst. Geht es im derzeitigen Tempo weiter, wird in etwa vier Jahren die Zahl der Fahrzeuge mit großem Nummernschild so hoch sein wie die Zahl der Einwohner. Aktuell sind es etwas mehr als 390 000. Immer stärker zu nimmt auch die von der Kfz-Zulassungsstelle bewilligten Wunsch- und Altkennzeichen.

Wohin es noch geht? "Keine Ahnung", sagt Franz, seit 2001 Leiter der Kfz-Zulassungsstelle beim Landratsamt in Offenburg. Sicher sei: Der Bedarf an Fahrzeugen mit großen Nummernschild hält unvermindert an. Gut 420 000 Einwohnern standen zum Stichtag 31. März genau 391 701 Fahrzeuge gegenüber. Das Verhältnis läuft immer mehr auf 1:1 hinaus – bald ist es so weit, dass, statistisch gesehen, jeder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ