Alkohol und Kaffee tabu

Ältester Mensch der Welt mit 115 gestorben

dpa

Von dpa

Sa, 03. Januar 2009 um 17:34 Uhr

Panorama

Sie war nur einen Monat lang der älteste Mensch der Welt: Maria de Jesus starb am Freitag im Alter von 115 Jahren in der portugiesischen Gemeinde Corujo nahe der Stadt Tomar.

"Sie war weder krank noch hat sie gelitten, sie ist wie ein Vögelchen in den Himmel gegangen", sagte die älteste Tochter Madalena (84) der Zeitung "Publico". Die nächste Anwärterin auf den Titel scheint die 114 Jahre alte Gertrude Baines aus Los Angeles zu sein. Es werde jedoch noch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ