Astronomie

Seit zehn Jahren darf Pluto kein Planet mehr sein

dpa

Von dpa

Mi, 24. August 2016 um 00:00 Uhr

Panorama

Acht Planeten hat unser Sonnensystem: Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Doch bis vor zehn Jahren gab es mit Pluto noch einen neunten.

Am 24. August 2006 verlor unser Sonnensystem Pluto. Damals wurde die ferne Eiswelt von den Wissenschaftlern der Internationalen Astronomischen Union (IAU) zum Zwergplaneten degradiert. Die umstrittene Herabstufung Plutos war eine Konsequenz der ersten wissenschaftlichen Definition der Bezeichnung Planet. Diese war von der Vollversammlung der IAU in Tschechiens Hauptstadt Prag an jenem Tag vor zehn Jahren beschlossen worden.

Seitdem hat unser Sonnensystem nur noch acht Planeten. Hunderte Lexika, Schul- und Lehrbücher mussten geändert werden – und bis heute gibt es Fachleute, die die Degradierung Plutos für falsch halten. Derweil wächst die Liste der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ