Sicherheit

Malware erpresst User wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen

Panagiotis Kolokythas

Von Panagiotis Kolokythas

Mo, 07. Mai 2012 um 10:05 Uhr

PC-News

Derzeit verbreitet sich eine Malware, die die Kontrolle über die Rechner der angegriffenen Nutzer übernimmt und von diesen Lösegeld erpresst.

Derzeit kursiert eine neue Ransomware (Lösegeld-Malware), die User in verschiedenen europäischen Ländern angreift und deren Rechner lahm legt. Die Malware wirft den angegriffenen Usern vor, Urheberrechtsverletzungen begangen zu haben. Der Rechner, so die Malware, werde erst wieder frei gegeben, wenn der Anwender einen bestimmten Betrag gezahlt habe. ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ