Neu im Kino

Politdrama "Das ist unser Land" über Rechtspopulisten

Martin Schwickert

Von Martin Schwickert

Di, 22. August 2017 um 00:01 Uhr

Kino

Das Erstarken der Rechtspopulisten wird in ganz Europa und den USA mit Sorge betrachtet. Warum sind so viele Menschen für nationalistische Parolen empfänglich?

Weder links noch rechts sei die Partei, erklärt Dr. Berthier (André Dussollier), sondern nur am Wohl des Volkes interessiert. Der Arzt ist ein angesehener Mann in der nordfranzösischen Stadt, in der die Wirtschaft brach liegt, die Arbeitslosenzahlen steigen und das Sozialsystem an seine Grenzen gerät. Die Krankenschwester Pauline (Émelie Dequenne) fühlt sich dem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung