Zeugenaufruf

Autofahrer begeht Unfallflucht auf Supermarkt-Parkplatz in Freiburg-Littenweiler

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 17. November 2019 um 12:04 Uhr

Polizei Freiburg

Nachdem er ein geparktes Auto gestreift hatte, entfernte sich unbekannter Verkehrsteilnehmer am Samstag unerlaubt vom Unfallort. An dem anderen Pkw entstand ein Schaden in vierstelliger Höhe.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer parkte am Samstag zwischen 16.45 und 17.30 Uhr auf dem Parkplatz des eines Lebensmittelladens der Kappler Straße in Freiburg ein oder aus. Dabei streifte er einen schwarzen Pkw, an dem dadurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro entstand. Der Verursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.
Zeugen, welche den Verkehrsunfall beobachtet haben, mögen sich bitte mit der Verkehrspolizeidirektion Freiburg unter der Telefon-Nr. 0761/882-3100 in Verbindung setzen.