Polizei gerät in die Kritik

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Di, 10. November 2015

Weil am Rhein

Hat sie die Lage vor der Demo am Sonntagabend falsch eingeschätzt? / Ihr Sprecher sagt: "Nein".

WEIL AM RHEIN. Einen Tag nach dem durch Gegendemonstranten verhinderten "Abendspaziergang" von Asylgegnern erheben sie auf ihrer Facebook-Plattform Vorwürfe gegen die Polizei. Sie habe die Lage falsch eingeschätzt, sagte ein verhinderter Abendspaziergänger der Badischen Zeitung, und zu wenige Einsatzkräfte eingesetzt, um den korrekt angemeldeten Protestzug zu schützen. Die Polizei weist die Vorwürfe zurück. Der Aufmarsch gewaltbereiter Gegendemonstranten aus dem antifaschistischen Lager sei nicht absehbar gewesen.

Nach den beiden Anmeldungen vom Freitag wurde die polizeiliche Begleitung zunächst als Aufgabe des Weiler Reviers eingestuft, sagt Polizeisprecher Ernst. "Wir können nicht auf bloßen Verdacht zu jeder Veranstaltung eine Hundertschaft bestellen." Erst am Abend bei Beginn der Linke-Veranstaltung habe sich gezeigt, dass sich unter den 300 bis 400 Gegendemonstranten zahlreiche Personen aus ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung