Fahrerflucht

Autofahrer beschädigt Stele in der Altstadt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 14. August 2019 um 11:46 Uhr

Bad Säckingen

Ein bisher unbekannter Autofahrer hat nach Polizeiangaben die Altstadt-Stele in der Bad Säckinger Fußgängerzone vor dem Kaufhaus Woolworth beschädigt.

Die verbeulte Stele wurde am Montagmorgen entdeckt. Vermutlich beim Rangieren war ein Fahrzeug nach Polizeiangaben dagegen gefahren. Der Fahrer entfernte sich danach unerkannt von der Unfallstelle und hinterließ ein Schaden von rund 1400 Euro, den die Stadt zu tragen hat. Da sich die Stele mitten in der Fußgängerzone befindet, hofft das Polizeirevier Bad Säckingen, Kontakt 07761/9340, auf Zeugenhinweise.