Polizei hofft auf Zeugen

Mehrere Einbrüche in Kindergärten in Rheinfelden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 08. Juli 2019 um 13:18 Uhr

Rheinfelden

Am Wochenende wurde erneut in zwei Kindergärten in Rheinfelden und Minseln eingebrochen. Der oder die Täter erbeuteten Bargeld und zwei Laptops. Die Polizei hofft auf Zeugen.

RHEINFELDEN (BZ). Über den Zaun eines Kindergartens kletterten zwischen Freitag, 5. Juli, 20 Uhr, und Montag, 8. Juli, 6.20 Uhr, unbekannte Täter in der Scheffelstraße. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten die Räume im Untergeschoß. Im Obergeschoß wurde die Tür des Büros aufgebrochen und auch hier die Schränke durchwühlt. Dabei wurde aus einem Schrank ein Safe mit Bargeld im kleineren Bereich entwendet. Ebenfalls am Wochenende wurde in einen Kindergarten in der Etzmattenstraße in Minseln eingebrochen. Der oder die Täter drangen durch eine Terrassentür ein und entwendeten Bargeld und zwei Laptops. Das Polizeirevier Rheinfelden ermittelt, Tel. 07623/74040.