Mit dem Quad gestürzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 15. Mai 2019

Laufenburg

Fahrer und Sozius verletzen sich bei Unfall auf Kreisstraße.

LAUFENBURG (BZ). Der Fahrer eines Quads und sein Sozius haben sich bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Binzgen und Hochsal verletzt und sind nach Waldshut ins Krankenhaus gebracht worden. Nach einer Mitteilung der Polizei vom Dienstag ist der 19 Jahre alte Fahrer am Montagabend von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Leitplanke gestoßen. Der Fahrer und sein 24-jähriger Begleiter wurden über die Leitplanke abgeworfen und stürzten einen Abhang hinunter. Das Quad wurde nach links abgewiesen und kollidierte noch mit einem entgegenkommenden Daimler-Benz und einer Leitplanke auf der linken Seite. Der 35 Jahre alte Daimler-Fahrer blieb unversehrt. Sein Auto wurde hinten links stark beschädigt, das Quad blieb mit Totalschaden liegen.