POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 03. Dezember 2019

Ortenau (Aufmacher)

BIBERACH

Blechteil verloren

Ein noch unbekannter Kraftfahrer hat vermutlich am Montagmorgen auf der B 33 vor der Ausfahrt Biberach Süd ein grünes Blechteil verloren und dadurch gegen 6.15 Uhr drei weitere Fahrzeuge schwer beschädigt. Das teilt die Polizei am Montag mit. Unter anderem wurde die Ölwanne eines Lkw aufgerissen, dessen Fahrer das nicht sofort bemerkte und so eine kilometerlange Ölspur auf der B 33 nach sich zog. Das war der gravierendste Schaden, der durch das auf der Fahrbahn liegende Blechteil entstand. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizeibericht auf etwa 10 000 bis 15 000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme musste der Verkehr zeitweise über Biberach umgeleitet werden. Aufgrund der Beschaffenheit des Blechteils geht die Polizei von einem größeren Fahrzeug aus, möglicherweise von einem landwirtschaftlichen Fahrzeug. Die Beamten des Polizeirevier Haslach haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen Hinweise zum Verursacher unter Tel. 07832/975920 entgegen.