POLIZEINOTIZEN

ots

Von ots

Sa, 08. Juni 2019

Ühlingen-Birkendorf

ÜHLINGEN-BIRKENDORF

Kind von Pkw erfasst und schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein zehnjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag in Birkendorf zugezogen. Gegen 14.45 Uhr hatte der Bub die Absicht, die Schwarzwaldstraße zu überqueren. Er soll die Straße betreten haben, als sich das Auto einer 69 Jahre alten Frau schon auf gleicher Höhe befand. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Junge vom Pkw erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei zog er sich Verletzungen am Kopf und Schürfwunden zu. Der verständigte Rettungsdienst brachte den Verletzten in die Kinderklinik nach Singen. Der Sachschaden am Auto liegt bei etwa 3000 Euro.