Zeugen gesucht

Unbekannte sprengen in Freiburg einen Geldautomaten – ohne Erfolg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 12. Juli 2019 um 11:33 Uhr

Freiburg

Unbekannte haben in einem Einkaufsmarkt in Zähringen einen Geldautomaten geöffnet. An die Geldkassetten gelangten die Täter jedoch nicht. Die Kripo Freiburg sucht nun nach Zeugen.

Unbekannte haben nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Freitag, 12. Juli, eine Türe zum Eingangsbereich eines Einkaufsmarktes in der Gundelfinger Straße aufgebrochen. Dort öffneten der oder die Täter einen Geldausgabeautomaten gewaltsam durch eine Sprengung.

Zeuge bemerkt Rauch und alarmiert die Polizei

Nach aktuellem Ermittlungsstand der Polizei sei es dem oder den Tätern nicht gelungen, an die Geldkassetten zu gelangen. Ein Zeuge hatte kurz nach 3.30 Uhr Rauch aus dem Eingangsbereich des Marktes bemerkt und die Polizei verständigt.
Die Kripo Freiburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise an den Kriminaldauerdienst unter 0761/8825777.