Lkw verliert Baumaterial

Ungesicherte Ladung kracht in Frontscheibe

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 16. Mai 2019 um 10:56 Uhr

Schopfheim

Auf der Landstraße wischen Maulburg und Schopfheim hat ein Lkw ungesicherte Ladung verloren. Ein Sack mit Baumaterialien krachte auf die Frontscheibe eines Autos.

Eine ungenügend gesichtetes Ladungsteil ist am Mittwoch auf der Landstraße zwischen Maulburg und Schopfheim auf die Frontscheibe eines Autos gekracht. Wie die Polizei meldet, war gegen 11.20 Uhr ein Lkw-Fahrer auf der L 139 Richtung Schopfheim unterwegs. Unter der Brücke verlor er dann wegen ungenügender Sicherung einen zirka 30 Kilo schweren Sack, gefüllt mit Baumaterial. Zeitgleich kam dem Lkw ein Autofahrer in seinem Hyundai entgegen und der Sack flog diesem direkt auf die Windschutzscheibe. Es entstand Sachschaden von rund 5000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. Der Lkw-Fahrer wurde angezeigt.