Tote Studentin in der Dreisam

Uni richtet Trauerraum in Gedenken an getötete Kommilitonin ein

Johannes Tran und Philippa Baurmann

Von Johannes Tran & Philippa Baurmann

Di, 18. Oktober 2016 um 14:21 Uhr

Freiburg

Große Trauer und Betroffenheit in der medizinischen Fakultät: Nach dem gewaltsamen Tod der 19-jährigen Medizinstudentin stehen Freunde und Kommilitoninnen und Kommilitonen unter Schock.

Die Albert-Ludwigs-Universität hat am Montag einen Raum der Trauer mit einem Bild der Studentin und Kerzen in einem Fachschaftsraum im Institutsviertel eingerichtet. In diesem wird der am Sonntag getöteten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ