Ereignisreiche Studienzeit

Praxisnahes Studium

Di, 05. Juli 2011 um 17:30 Uhr

Anzeige "Frische Ideen", "Lust am Studieren" und eine praxisnahe Ausbildung: Aktuelle und ehemalige Studierende berichten über ihre erfolgreiche Zeit an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach

"Ein Studium an der DHBW bietet die Chance, schon in jungen Jahren Führungsverantwortung zu übernehmen. Diese praktischen Erfahrungen sind ein wesentlicher Bestandteil jeglicher weiteren beruflichen Entwicklung." (Roman Heini, Alumnus DHBW Lörrach, Studiengang Handel und Dienstleistungsmanagement, Group Managing Director Aldi Stores Ltd. UK and Aldi Stores Ltd. Irland)

"Ich profitiere noch heute vom Netzwerk, das zu BA-Zeiten entstanden ist." (Thomas Nostadt, Alumnus DHBW Lörrach, Studiengang Handel und Dienstleistungsmanagement, Geschäftsführer Wohnbau Lörrach)

"Durch den praxisnahen Bezug, sowohl bei den Studieninhalten als auch bei den Einsätze in der Firma, konnte ich mich sehr gut auf die Arbeitswelt vorbereiten. Ebenfalls war es für mich im Job von Vorteil, ein breites Fachwissen vorweisen zu können, da man die Tiefe der Themen am Besten "on the Job" erlernen kann." (Andrea Haefeli, Alumna DHBW Lörrach, Studiengang Wirtschaftsinformatik, Manager, Daimler AG)

"Mit dem Studium an der DHBW erhält man schon früh einen Reality-Check für das spätere Berufsleben und kann dadurch seine Fähigkeiten auch im Hinblick auf die angestrebte Karriere sehr zielgerichtet einsetzen." (Jürgen Gallmann, Alumnus DHBW Lörrach, Studiengang Industrie, Vorstandssprecher Visionapp AG)

"In meinen Augen liegt der größte Vorteil für die DHBW Studenten in der sehr praxisnahen, dualen Ausbildung in Hochschule und Betrieb. Dies ermöglicht den Studenten das theoretisch Erlernte gleich anschließend in der Praxis umzusetzen und zu vertiefen. Für die Ausbildungsbetriebe liegt der Vorteil bei der Übernahme der eigenen Absolventen, was das Ziel eines DHBW Studiums sein sollte.Für die Unternehmen gibt es keine Verzögerungen durch eine Einarbeitungszeit, für die Absolventen bestehen keine Unsicherheiten auf Grund einer Probezeit. Diesen Vorteil können die Betriebe durch die Möglichkeit, der DHBW Themen sowohl für Studien- wie auch für Diplomarbeiten für ihre eigenen Absolventen zu stellen, noch weiter ausbauen. So wird den Betrieben eine gezielte und langfristige Personalplanung ermöglicht. Für viele Studenten ist die Ausbildungsvergütung sicher auch ein interessanter Vorteil des DHBW Studiums." (Hans-Jürgen Weiss, Alumnus DHBW Lörrach, Studiengang Maschinenbau, Vice President Engineering, EKATO Rühr- und Mischtechnik GmbH)

"Der Studiengang an der DHBW stellt den Studenten eine strukturierte Lernmethodik zur Verfügung, die sie - kombiniert mit den parallelen Praxis- Erfahrungen - schon während des Studiums für das restliche Berufsleben prägen." (Stefan Frey, Alumnus DHBW Lörrach, Studiengang Wirtschaftsinformatik, Leiter EDV und Leiter Auftragszentrum Rotzler GmbH)

"Das vermittelte Fachwissen an der Dualen Hochschule Baden Württemberg, kombiniert mit den Praxisphasen, hilft zu einem erfolgreichen Einstieg in die Arbeitswelt." (Sarka Risch, Alumna DHBW Lörrach, Studiengang BWL-Tourismus, Produktmanagerin Engadin St. Moritz)

"Durch die Praxiserfahrung, die ich während des Studiums erlangt habe, konnte ich direkt auf verschiedene Kundenprojekten in Europa eingesetzt werden. Die Vorlesungen zu Präsentationstechniken sowie das Präsentieren von wissenschaftlichen Arbeiten während des Studiums erleichterten die ersten Kundenpräsentationen deutlich. Man ist einfach nicht "Der Student der frisch angefangen hat" sondern man bringt schon Berufserfahrung mit." (Matthias Glatz, Alumnus DHBW Lörrach, Studiengang Informationstechnologie, IT Unternehmensberater bei Avanade Deutschland GmbH - ein Joint Venture von Microsoft und Accenture)

"Das Studium an der DHBW hat mir die Möglichkeit gegeben theoretische Ansätze in der "Realität" erproben zu können. Mein heutiges Berufsleben profitiert noch heute von dieser Erfahrung strategisch tätig zu sein und gleichzeitig die operative Umsetzung zu verantworten!" (Hakan Bicil, Alumnus DHBW Lörrach, Studiengang Spedition, CEO TOLL Global Forwarding EMEA)

"Das duale Studium bietet eine hervorragende Chance mit einer für die realen Wirtschaft idealen Hochschulbildung ein Konzept für lebenslanges Lernen umzusetzen." (Martin Siebold, Alumnus DHBW Lörrach, Studiengang BWL-Industrie, Geschäftsführer Wetzel Gruppe)

"In erster Linie hat mich damals der Praxisbezug überzeugt. Was sich dann auch als klarer Vorteil erwiesen hatte. Es gab nach dem Studium kein "Praxis-Schock", ich durfte in kurzer Zeit anspruchsvolle Aufgaben übernehmen. So war ich früh an internationalen Projekten beteiligt und konnte bereits in jungen Jahren die Welt kennen lernen. Ich kann auch heute dieses Studium immer noch empfehlen". (Thomas Hofmaier, Alumnus DHBW Lörrach, Studiengang Elektrotechnik, Leiter Business-Unit Pharma-Anlagenbau in der GLATT-Gruppe [ohne Bild])

Anzeigen-Dossier DHBW Lörrach: zurück zur Übersichtsseite