Teningen

Dramatisches Finale: Havik gewinnt die 28. Regio-Tour

Benjamin Resetz

Von Benjamin Resetz

Mo, 10. September 2012 um 11:18 Uhr

Radsport

Mit einem dramatischen Finale ist die 28. Regio-Tour zu Ende gegangen. Bei Südbadens traditionsreichster Rundfahrt der Rad-Junioren triumphierte ein Niederländer.

Auf dem 10,3 Kilometer langen Rundkurs um Teningen, den es sieben mal zu durchfahren galt, reichte dem Niederländer Pjotr Havik ein achter Platz für den Gesamtsieg. Wie auch in den vergangenen Jahren geben die Leistungen bei der Regio-Tour den letzten Ausschlag für die Kadernominierungen zur Junioren-Weltmeisterschaft im niederländischen Limburg von 16. bis 23. September.

Sieger der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ