Das Auto lernt lesen

Thomas Geiger (dpa)

Von Thomas Geiger (dpa)

Sa, 08. Oktober 2011

Auto & Mobilität

Dank moderner Technik verstehen Autos Straßenführung und Schilder.

Das Auto lernt lesen: Mit Kameras sowie Radar- und Infrarotsensoren erfasst es immer größere Teile seiner Umwelt. So erkennt es, was der Fahrer vielleicht übersehen hätte. "Das gilt für Fahrbahnmarkierungen genauso wie für Verkehrszeichen", sagt Hans-Georg Marmit von der Sachverständigenorganisation KÜS. Waren solche Technologien lange ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ