Langfinger mit Ideen

Thomas Geiger

Von Thomas Geiger (dpa)

Sa, 15. September 2018

Auto & Mobilität

Die neuen Tricks der Autodiebe fordern Fahrzeugbesitzer heraus.

Dietrich und Brechstange haben ausgedient. Mit ihnen verschaffen sich nur noch wenige Kriminelle Zugang zum Auto. Profi-Knacker kommen längst mit dem Computer, sagen Experten. Doch es gibt Mittel, sich zu schützen.

Die Statistik spricht eine deutliche Sprache: Zwar sind die Zahlen im vergangenen Jahr leicht gesunken. Doch unter dem Strich sind 2017 nach Angaben des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) 18 000 kaskoversicherte Autos und darüber hinaus mehr als 100 000 Autoteile wie Airbags, Bordcomputer oder Dachgepäckträger aus Fahrzeugen gestohlen worden. Das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ