Studie

Nur wenig Jugendliche ohne Schulabschluss im Land

dpa

Von dpa

Fr, 08. Oktober 2010 um 15:32 Uhr

Südwest

In Baden-Württemberg verlassen im bundesweiten Vergleich die wenigsten Jugendlichen die Schule ohne Hauptschulabschluss. Besonders gut schneidet der Kreis Breisgau-Hochschwarzwald ab.

Im Jahr 2008 lag der Anteil von Schulabgängern ohne entsprechenden Abschluss bei 5,6 Prozent, der bundesweite Durchschnitt lag bei 7,5 Prozent. Das geht aus einer Studie der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ