"Eine Grenze erreicht"

Protest gegen neue Google-Bildersuche

dpa

Von dpa

Do, 07. Februar 2013 um 14:59 Uhr

Computer-News

Gegen Googles neue Bildersuche regt sich Protest.

Die Suchmaschine will künftig direkt auf ihren Ergebnisseiten große Abbilder von Fotos anzeigen, anstatt wie bisher eine Miniaturansicht. Künstler kritisieren das, sie fürchten um Urheberrechte und Werbeeinnahmen. Unter dem Motto ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ