Reiserecht

Ärger im Urlaub: Reklamation leicht gemacht

Thomas Wüpper

Von Thomas Wüpper

So, 02. September 2018 um 08:30 Uhr

Reise

BZ-Plus Wenn der Flug in den Urlaub verlegt wird, die Bahn verspätet ankommt, Koffer unterwegs verloren gehen oder das Hotel enttäuscht – erfolgreiche Reklamationen sind für Urlauber einfacher denn je.

So viel Arbeit hatte die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) in Berlin noch nie. "Auch im August haben wir einen neuen Rekord an Beschwerden, das steht jetzt schon fest", sagt Geschäftsführer Heinz Klewe. Vor allem die immer häufigeren Chaostage im Flugverkehr lassen die Zahl der Entschädigungsanträge bei der kostenlosen Schlichtungsstelle stark anschwellen.

Im ersten Halbjahr beantragten bereits 7745 enttäuschte Airline-Kunden bei der SÖP eine außergerichtliche Einigung, 45 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Allein im Juli verdreifachte sich die Zahl auf fast 3000, bis Mitte August kamen weitere gut 1600 Beschwerden dazu. An die Berliner Schlichter können sich Flug-, Bahn-, Schiffs- und Busreisende ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ