Sparen

Arbeitnehmer sollten sich vermögenswirksame Leistungen nicht entgehen lassen

Hermannus Pfeiffer

Von Hermannus Pfeiffer

Sa, 01. Dezember 2018 um 21:57 Uhr

Geld & Finanzen

BZ-Plus Vermögenswirksame Leistungen bieten eine einfache Sparmöglichkeit. Es lohnt sich, noch vor Jahresende einen Vertrag abzuschließen.

Auszubildende und Arbeitnehmer verschenken 2018 wieder 1,6 Milliarden Euro. So hoch schätzt der Bundesverband deutscher Banken die Summe an vermögenswirksamen Leistungen, die nicht in Anspruch genommen werden. Dabei bietet dieses Sparen eine Chance, mit kleinen Beträgen einen Grundstock für spätere Zeiten zu legen – auf Kosten des Arbeitgebers, mit Prämien vom Finanzamt.

Bundeskanzler Konrad Adenauer regiert bereits seit mehr als einem Jahrzehnt, als der Bundestag 1961 das Gesetz zur "Vermögensbildung in Arbeitnehmerhand" verabschiedet. Begünstigt wird die Zustimmung des Parlaments durch das Ergebnis einer Regierungsstudie, das für Aufregung sorgt: Weniger als zwei Prozent der Bevölkerung besitzen 70 Prozent des Produktivvermögens.

Heute ist das Kapital ähnlich ungleich verteilt. Für ein Vermögen reichen Adenauers Sparzulagen zwar auch 2018 nicht aus. Dennoch lohnt es sich, die Chancen des mittlerweile Fünften Gesetzes zur Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer zu nutzen und vermögensbildend zu ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ