Kommentar

Sparer sollten nicht zu laut klagen

Rolf Obertreis

Von Rolf Obertreis

Mo, 20. August 2018 um 22:03 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Geld, das auf Sparbüchern liegt, in Aktien, Fonds, Anleihen und Lebensversicherungen steckt vermehrt sich nicht, es schrumpft. Negative Realrenditen sind ärgerlich, aber nur eine Momentaufnahme.

Bundesbankpräsident Jens Weidmann zeigt Verständnis für den Unmut vieler Sparer. Denen dürfte das kaum ein Trost sein. Ihr Geld, das sie Banken anvertraut haben, das sie in Fonds, Anleihen, ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ